Wie sich David und Kerstin kennenlernten...



Der erste Kontakt zwischen den beiden, war dank neuer Medien, über das Handy. Sie waren sich von Anfang an schon sehr sympathisch. Nach kurzem aber sehr intensivem Kennenlernen via Telefon folgte das erste Treffen. Beide waren sehr aufgeregt, als David zum ersten Mal vor Kerstins Wohnungstür, in Mönichwald, stand. Da für beide auch der optische Eindruck stimmte, stand einem richtigen Kennenlernen nichts mehr im Wege. Da die zwei nach ein paar Monaten noch immer nicht genug von einander hatten, machten sie schon die ersten Pläne für ihre gemeinsame Zukunft. Kerstin gab ihre Wohnung in Mönichwald auf und zog zu David nach Markt Allhau. Nach mittlerweile unzähligen Stunden und Minuten, die die beiden jetzt schon zusammenleben, freuen sich alle auf ihr Versprechen vor Gott und der Gemeinde, ewig für einander da zu sein.


Möge der Bessere gewinnen!!!